| 13.41 Uhr

DFB-Kapitän weiterhin verletzt
Manchester United muss erneut auf Schweinsteiger verzichten

Sorge um Schweinsteigers Knie
Sorge um Schweinsteigers Knie FOTO: ap
Manchester. Bastian Schweinsteiger steht seinem Klub Manchester United nach wie vor nicht zur Verfügung. Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft falle wegen seiner Knieverletzung auch für das Heimspiel am Samstag (16 Uhr) gegen den FC Southampton aus, sagte United-Teammanager Louis van Gaal am Freitag.

Schweinsteiger hatte sich die Blessur im FA-Cup-Spiel am 9. Januar gegen Sheffield United (1:0) zugezogen, damals aber nach einer kurzen Behandlungspause durchgespielt. Seither hat der 31-Jährige die beiden Ligaspiele der Red Devils bei Newcastle United (3:3) und dem FC Liverpool (1:0) verpasst.

(seeg/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bastian Schweinsteiger fehlt Manchester United erneut


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.