| 15.21 Uhr

31 statt 23
Schweinsteiger schenkt Fan Trikot mit der richtigen Nummer

Fotos: Schweinsteigers Debüt bei ManUnited-Sieg
Fotos: Schweinsteigers Debüt bei ManUnited-Sieg FOTO: ap
Bastian Schweinsteiger zeigt ein Herz für seine Fans. Ein Anhänger hatte sich das Manchester-United-Trikot gekauft, "Schweinsteiger" hinten drauf drucken lassen - dummerweise aber die Rückennummer 23. Weil der Weltmeister nun aber doch mit der 31 spielt, startete der enttäuschte Fan einen Hilferuf – und wurde von seinem Idol erhört.

"Lieber Florian, das ist natürlich etwas ärgerlich", stellte Schweinsteiger via Facebook fest und verprach dann: "Gerne helfe ich dir in dieser Situation aus. In Kürze bekommst du ein signiertes Trikot von mir zugesandt."

 

Lieber Florian, das ist natürlich etwas ärgerlich. Gerne helfe ich dir in dieser Situation aus. In Kürze bekommst du ein...

Posted by Bastian Schweinsteiger on  Dienstag, 11. August 2015

Schweinsteiger bedankte sich für die Unterstützung – oder den "Support", wie er es, offenbar schon ganz in der Englischen Sprache angekommen, formulierte. Zudem zeigte er sich in Spendierlaune. "Unter allen anderen Fans, die ein Bild mit einem meiner alten Trikots hier in den Kommentaren posten, verlose ich zusätzlich 31 Manchester United Trikots", kündigte der Mittelfeldspieler an.

Sein Fan Florian – er besitzt bereits 23 "Schweini"-Trikots – hatte sich das Trikot mit der falschen Nummer besorgt, weil ihm nach seinen Angaben zugesichert worden war, dass Schweinsteiger mit der 23 auflaufen würde, die er bei den Vorbereitungsspielen in den USA getragen hatte. Seit dem 1. August hat der englische Rekordmeister aber einen neuen Ausrüster, weshalb es neue Trikots und für Schweinsteiger auch die neue Nummer gab.

(areh/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bastian Schweinsteiger schenkt Fan Trikot mit der richtigen Nummer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.