| 17.52 Uhr

Arsenal-Star verschenkt sein Trikot
Özil macht jungen Fan zum Gewinner des Tages

London. Mesut Özil hat in seinem Leben wohl schon viele Trikots verschenkt, aber nur selten freuen sich die Beschenkten so schön wie nach dem Sieg gegen den FC Chelsea.

Das Stadtderby gegen den FC Chelsea gewonnen, mit seiner Mannschaft phasenweise beeindruckenden Fußball gespielt und selbst noch mit einem Traumtor den 3:1-Endstand besorgt. Mesut Özil konnte auf einen durchaus gelungenen Arbeitstag zurückblicken.

In Spendierlaune warf der deutsche Nationalspieler nach dem Spiel sein Trikot auf die Tribüne und fand offenbar genau den richtigen Adressaten. Der beschenkte Junge freute sich über Özils Leibchen jedenfalls derart, als hätte sein Team bereits die Meisterschaft gewonnen.

Über diese Reaktion freute sich wiederum Özil. Der 27-Jährige teilte ein Video der Aktion auf seinem Twitter-Kanal und schrieb dazu: "Es gibt nichts Bessere, als die glänzenden Augen eines Kindes zu sehen." Diesem jungen Arsenal-Fans gönnten wohl alle im Stadion sein Geschenk.

(ak)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Arsenal: Mesut Özil macht jungen Fan zum Gewinner des Tages


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.