| 15.44 Uhr

Lustige Aktion
Arsenal-Profis überraschen Fans bei Foto-Shooting

London. Die Profis des FC Arsenal haben sich für ihre Fans etwas ganz Besonderes ausgedacht. Bei einem Fotoshooting wurden die Anhänger des englischen Spitzenklubs von den Spielern überrascht.

Bei dem Shooting sollten die Fans das neue Trikot präsentieren. Doch hinter den Kulissen lauern Olivier Giroud, Petr Cech und Co., um im letzten Moment noch ins Bild zu huschen. "Photobomb" heißt dieses Phänomen, bei dem im letzten Moment noch jemand ins Bild huscht.

Die coolste Aktion gelingt dabei Giroud, der auf dem Bauch zwischen den Fans hindurchrutscht. Sowieso hat der Franzose den größten Spaß an diesem Tag. Erst schlägt der Angreifer ein Rad, macht dann einen Handstand und zeigt am Ende den "Diver".

Die beiden Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker waren übrigens bei der Aktion nicht dabei.

Sehen Sie hier das komplette Video!

(seeg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Arsenal überrascht Fans bei Fotoshooting


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.