| 22.48 Uhr

0:0 in Watford
Chelsea hinkt weiter hinterher

Hiddink gibt Debüt als Chelsea-Trainer
Hiddink gibt Debüt als Chelsea-Trainer FOTO: dpa, fa sam
Der englische Meister FC Chelsea bleibt zwar nach dem Rauswurf seines Startrainers Jose Mourinho ohne Niederlage, verliert die Europapokalplätze aber aus den Augen.

Beim FC Watford kam die Mannschaft von Teammanager Guus Hiddink nicht über ein 0:0 hinaus und liegt als Tabellen-13. der Premier League nach 24 Spielen elf Punkte hinter Rang fünf zurück.

Chelsea ist seit acht Ligaspielen ungeschlagen. Die letzte Niederlage kassierten die Londoner, die unter Hiddink allerdings auch nur zweimal gewannen, am 14. Dezember mit 1:2 bei Leicester City.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Chelsea hinkt in der Premier League weiter hinterher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.