| 11.31 Uhr

Vorstellung beim FC Liverpool
Klopp: "I am the Normal One"

Klopp beim FC Liverpool vorgestellt
Klopp beim FC Liverpool vorgestellt FOTO: dpa, gh
Liveblog | Liverpool. Jürgen Klopp ist beim FC Liverpool offiziell vorgestellt worden. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt als Trainer der "Reds" überzeugte der Schwabe mit gutem Englisch und brachte die anwesenden Journalisten zum Lachen. "I am the Normal One", sagte Klopp in Anspielung auf Jose Mourinho, der sich selbst "The Special One" nennt. Die PK in der Nachlese.
  • 10/9/15 9:30 AM
    Und das war es dann auch. Klopp präsentierte sich souverän, sprach sehr gutes Englisch und brachte den Saal mit seiner Aussage "I am The Normal One" zum Lachen. Die Engländer haben ihn wohl nach diesem Auftritt ins Herz geschlossen. Jedenfalls die, die noch an ihm gezweifelt hatten. Klopp und Liverpool – das scheint zu passen!
  • 10/9/15 9:28 AM
    "Ich möchte jetzt erst einmal einen guten Start hinlegen. Wir haben ein hervorragendes Spielermaterial. Das war beim FC Liverpool schon immer so. Aber jetzt sind wir in der Gegenwart", so Klopp.
  • 10/9/15 9:25 AM
    "Ich kann nichts Konkretes versprechen. Lassen Sie uns hier erst einmal in Ruhe beginnen."
  • 10/9/15 9:24 AM
    "Dieser Hype um meine Person in Liverpool ist wirklich verrückt. Es ist in meinen Augen aber gar nicht so wichtig, was die Leute von mir denken. Natürlich ist das ein besonderer Tag für mich", so Klopp.
  • 10/9/15 9:22 AM
    Klopp rügt den Fotografen, der doch bitte für eine Frage aufhören solle, zu fotografieren.
  • 10/9/15 9:20 AM
    "Die Verantwortlichen hier sind brillante Leute, großartige Fußball-Funktionäre. Die Gespräche waren alle richtig gut", so Klopp.
  • 10/9/15 9:19 AM
    Eigentlich hatte Klopp damit gerechnet, dass sein Urlaub noch bis Juni weitergehe. Doch es kam anders, sonst würde er heute nicht hier sitzen.
  • 10/9/15 9:19 AM
    Eindringlicher geht es kaum.
  • 10/9/15 9:19 AM
    Am Lachen erkannt: Es ist wirklich Jürgen Klopp, der da auf dem Podium sitzt.
  • 10/9/15 9:18 AM
    Dann fordert Klopp die Journalisten auf, ihn in seinem Hotel "in Ruhe zu lassen". Das Blitzlichtgewitter im Presseraum des FC Liverpool ist ihm offenbar schon zu viel.
  • 10/9/15 9:17 AM
    "Ich bin heute nicht hier, um allzuviel über unsere Spielweise zu verraten. Ich will erst mit meinem Team darüber sprechen. Es geht mir um Tempo, um Emotionen, um das schnelle Umschaltspiel. Aber das geht nicht von heute auf morgen. Natürlich müssen wir ziemlich bald Punkte sammeln. Aber ich kann nicht garantieren, dass wir jedes Spiel gewinnen. Was ich vorhabe, ist nicht so schlecht von der Grundidee her."
  • 10/9/15 9:16 AM
    Wie er seine Art von Fußball beschreiben würde, will ein Journalist wissen.
  • 10/9/15 9:16 AM
    Klopp weiß natürlich, was die Fans und Journalisten hören wollen. Und er kommt in Liverpool auch nicht drumrum, von Emotionen zu sprechen.
  • 10/9/15 9:14 AM
    Noch einmal nimmt Klopp das Wort "restart" in den Mund. Neustart.
  • 10/9/15 9:13 AM
    Klopp wurde gefragt, wie er sich denn beschreiben würde. Jose Mourinho vom FC Chelsea beschreibt sich ja gerne als "The Special One". Klopp: "I am The Normal One." Gelächter im Saal.
powered by Tickaroo
(seeg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jürgen Klopp beim FC Liverpool vorgestellt: "I am The Normal One"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.