| 08.00 Uhr

Sieg gegen City
Klopp: "Wichtiges Signal für die Jungs"

Liverpool gewinnt deutlich gegen ManCity
Liverpool gewinnt deutlich gegen ManCity FOTO: dpa
Nach der gelungenen Revanche des FC Liverpool für den bitteren Elfmeter-K.o. im Ligapokal-Endspiel blickt Fußball-Teammanager Jürgen Klopp vorsichtig optimistisch auf die kommenden Aufgaben.

"Ich bin zu alt um zu glauben, dass wir von jetzt an immer so spielen, aber das war ein ganz wichtiges Signal für die Jungs. Heute haben sie gesehen, dass es möglich ist und dass es auch an der Anfield Road möglich ist", sagte der Teammanager nach dem 3:0 (2:0) gegen Manchester City.

Drei Tage nach dem Aus im Ligapokal schlug Liverpool in der Premier League zurück. "Jeder der heute das Spiel gesehen hat, der hat für 93 Minuten vergessen, dass wir am Sonntag verloren haben", so Klopp. Adam Lallana (34.), James Milner (41.) und Roberto Firmino (57.) schossen die Tore für die Gastgeber. Bereits im Hinspiel in Manchester hatte Liverpool, das sich auf Tabellenplatz acht verbesserte (41 Punkte), beim 4:1 eine Glanzleistung gezeigt.

In der Liga treten die Reds am Sonntag beim Tabellen-14. Crystal Palace an. Am 10. März steht das Hinspiel im Europa-League-Achtelfinale bei Manchester United auf dem Programm.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jürgen Klopp: "Wichtiges Signal für den FC Liverpool"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.