| 15.12 Uhr

Bayern-Boss
Rummenigge: "Van Gaal soll Schweinsteiger in Ruhe lassen"

Karl-Heinz Rummenigge: "Van Gaal soll Bastian in Ruhe lassen"
Louis van Gaal und Bastian Schweinsteiger bei der Pk in Wolfsburg am Montag. FOTO: dpa, pst pil
Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger in Schutz genommen und dessen Trainer bei Manchester United, Louis van Gaal kritisiert.

"Ich bin ein bisschen enttäuscht von Louis, er soll den Bastian in Ruhe lassen, er wollte ihn unbedingt haben. Bastian braucht ein bisschen Zeit. Man kann nicht jetzt schon ein Urteil über ihn fällen", sagte Rummenigge der "Sport Bild" (Mittwoch-Ausgabe).

Schweinsteiger, der im Sommer vom FC Bayern zu Manchester gewechselt war, mache seine Sache bei United "nicht schlecht", führte Rummenigge weiter aus und fügte süffisant an: "Louis ist ja nicht als großer Sympathikus bekannt."

Van Gaal hatte den Weltmeister nach dem 0:0 gegen West Ham United gerüffelt. "Ich glaube, dass Schweinsteiger in jedem seiner Spiele für uns noch hätte besser spielen können. Bislang haben wir noch nicht den besten Schweinsteiger gesehen - den Spieler, den ich von Bayern München kenne", sagte der Niederländer.

Real-Gerücht um Lewandowski lässt Rummenigge kalt

Rummenigge reagierte unterdessen gelassen auf ein angebliches Interesse von Real Madrid an Torjäger Robert Lewandowski. "Ein Blick auf die Laufzeit des Vertrages lässt mich da in keinster Weise nervös werden", sagte Rummenigge.

Lewandowskis Berater Czesary Kucharski war am Wochenende beim Spiel von Real gegen Getafe in der Ehrenloge der Königlichen gesichtet worden. Die spanischen Medien spekulierten daraufhin über einen Wechsel des 27 Jahre alte Polen zu Real, wo er im Angriff Karim Benzema, aber auch Cristiano Ronaldo ersetzen könnte.

"Wenn er sich da mal ein Spiel angeschaut hat, hab ich da überhaupt kein Problem mit. Das ist ein schönes Stadion, nette Leute, alles okay", sagte Rummenigge mit Blick auf Kucharski.

Lewandowskis Vertrag beim FC Bayern läuft noch bis 2019. Auch in seiner Zeit in Dortmund war der Angreifer schon einmal von Real umworben worden, entschied sich aber 2014 für einen Wechsel nach München.

(areh/seeg/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karl-Heinz Rummenigge: "Van Gaal soll Bastian in Ruhe lassen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.