| 19.13 Uhr

Treffer im elften Spiel in Folge
Leicester-Torjäger Vardy schießt sich zum Rekord

Leicester-Torjäger Jamie Vardy schießt sich zum Rekord
Jamie Hardy trifft und trifft und trifft. FOTO: afp, OS/BF
Leicester. Angreifer Jamie Vardy vom englischen Premier-League-Klub Leicester City hat am Samstag den Rekord des Niederländers Ruud van Nistelrooy (damals Manchester United) gebrochen.

Beim Spitzenspiel gegen den Rekordchampion ManUnited erzielte der Torjäger in der 24. Minute auf Zuspiel des Ex-Schalkers Christian Fuchs das 1:0 für die Foxes.

Vardy war damit im elften Premier-League-Spiel in Folge mindestens einmal erfolgreich, der frühere Hamburger Bundesliga-Profi van Nistelrooy hatte in zehn aufeinanderfolgenden Partie zumindest einen Treffer erzielt. "Rekorde sind da, um gebrochen zu werden. Alles Gute und viel Erfolg, Jamie Vardy", hatte van Nistelrooy schon einmal vorsorglich gepostet.

(ems/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leicester-Torjäger Jamie Vardy schießt sich zum Rekord


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.