| 19.02 Uhr

Premier League
Manchester erobert Rang zwei – Schweinsteiger eingewechselt

Fotos: Schweinsteiger kommt bei ManUnited-Sieg von der Bank
Fotos: Schweinsteiger kommt bei ManUnited-Sieg von der Bank FOTO: afp, IK/JR
Mit Weltmeister und Nationalmannschaftskapitän Bastian Schweinsteiger als Joker hat Manchester United den zweiten Tabellenplatz in der englischen Liga erobert.

United gewann zum Abschluss des 6. Spieltags beim FC Southampton mit 3:2 (1:1) und liegt nur noch zwei Punkte hinter Stadtrivale Manchester City, der am Samstag nach fünf Siegen ein 1:2 gegen West Ham United kassiert hatte. Schweinsteiger wurde nach einer Stunde eingewechselt.

Nach dem Rückstand durch Graziano Pelle (13.) drehte Anthony Martial das Spiel mit zwei Toren (34./50.), ehe Juan Mata für die Vorentscheidung sorgte (68.). Pelle verkürzte noch einmal (86.).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Manchester United erobert Rang zwei – Bastian Schweinsteiger eingewechselt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.