| 12.33 Uhr

Manchester United
Mourinho will Rooney wohl aussortieren

Manchester United: Jose Mourinho will Wayne Rooney wohl loswerden
Kapitän auf dem Abstellgleis: Wayne Rooney hat bei Manchester United wohl ausgedient. FOTO: rtr, sw
Manchester. Nach Bastian Schweinsteiger hat nun wohl auch Wayne Rooney keine Zukunft mehr beim englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United. Ein chinesischer Klub soll bereits seine Fühler nach dem 31-Jährigen ausgestreckt haben.

Wie mehrere Medien berichten, habe Teammanager José Mourinho dem Kapitän der Red Devils und der englischen Nationalmannschaft bereits mitgeteilt, dass er nicht mehr mit ihm plane. Der Portugiese hatte dies am Sonntag noch bestritten.

Angeblich hat bereits der zahlungskräftige chinesische Erstligist Shanghai SIPG Interesse an Rooney bekundet. Dort wäre er mit dem ehemaligen englischen Teammanager Sven-Göran Eriksson vereint.

Rooney hatte das 0:4 von Manchester United am vergangenen Sonntag beim FC Chelsea wegen einer Verletzung verpasst. In den drei vorangegangenen Ligaspielen war er nur Ersatzspieler gewesen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Manchester United: Jose Mourinho will Wayne Rooney wohl loswerden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.