| 14.06 Uhr

Manchester United
Satte Gehaltserhöhung für Jungstar Rashford

Youngster Rashford trifft wieder doppelt
Youngster Rashford trifft wieder doppelt FOTO: dpa, nrp mr
Manchester. Englands Fußball-Shootingstar Marcus Rashford soll sich einem Bericht der Zeitung "The Sun" zufolge über eine gewaltige Gehaltserhöhung freuen können.

Der 18-Jährige hatte sowohl bei seinem Pflichtspieldebüt bei Manchester United in der Europa League gegen den FC Midtjylland als auch bei seiner Premier-League-Premiere gegen den FC Arsenal jeweils zwei Tore erzielt. Sein Gehalt soll zuvor 500 Pfund, umgerechnet rund 636 Euro, pro Woche betragen haben. Nun soll er laut dem britischen Boulevardblatt 15.000 Pfund (rund 19.000 Euro) pro Woche erhalten.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Manchester United: Satte Gehaltserhöhung für Jungstar marcus Rashford


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.