| 15.07 Uhr

Fußballer trifft Popstar
Özil tauscht mit Bieber das Trikot

London. Mesut Özil, Weltmeister und Superstar des englischen Topklubs FC Arsenal, darf sich des Neides von Millionen Teenagern sicher sein. Am Montag tauschte Özil sein Trikot gegen ein T-Shirt von Justin Bieber.

Der 22 Jahre alte kanadische Popstar, der seine Tour durch Großbritannien bewirbt, hatte am Trainingsgelände der Gunners vorbeigeschaut und posierte für das gemeinsame Foto mit dem deutschen Nationalspieler mit dessen Arsenal-Trikot mit der Nummer 11, Özil hielt einen Pullover der aktuellen Bieber-Tournee mit der Aufschrift "Purpose Tour" in die Kamera.

Die beiden Stars sollen sich Medienberichten zufolge bereits am Wochenende getroffen haben und gemeinsam Özils Geburtstag in einem Club gefeiert haben. Der Nationalspieler wurde am Samstag 28 Jahre alt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mesut Özil tauscht mit Justin Bieber das Trikot


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.