| 16.19 Uhr

Premier League
Naismith schießt Chelsea mit Dreierpack in die Krise

Fotos: Chelsea kassiert Pleite bei Everton
Fotos: Chelsea kassiert Pleite bei Everton FOTO: dpa, pp ss
Der englische Meister FC Chelsea rutscht immer tiefer in die Krise. Beim FC Everton verlor die Mannschaft von Teammanager Jose Mourinho mit 1:3 (1:2) und hat nach dem 5. Spieltag der Premier League nur vier Punkte auf dem Konto.

Die Londoner dümpeln vier Tage vor dem Champions-League-Start am Mittwoch (20.45 Uhr/Live-Ticker) gegen Maccabi Tel Aviv im unteren Tabellenmittelfeld.

Der in der neunten Minute eingewechselte schottische Nationalspieler Steven Naismith brachte die Liverpooler mit einem Doppelpack (17. und 22.) frühzeitig auf die Siegerstraße und setzte mit seinem dritten Treffer (82.) auch den Schlusspunkt. Nemanja Matic (36.) hatte das zwischenzeitlichen Anschlusstor für Chelsea erzielt. Everton hält dank Naismith weiter Tuchfühlung zur Spitzengruppe.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Steven Naismith schießt FC Chelsea mit Dreierpack in der Krise


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.