| 16.48 Uhr

Premier League 15/16
Tottenham verpasst Vorentscheidung im Rennen um Platz zwei

Tottenham Hotspur verpasst Vorentscheidung im Rennen um Platz zwei
Tottenham Hotspur unterlag dem FC Southampton mit 1:2 und verpasste eine Vorentscheidung im Rennen um Platz zwei. FOTO: afp
London. Tottenham Hotspur hat am 37. Spieltag der englischen Premier League das Rennen um die Vizemeisterschaft wieder spannend gemacht.

Das Team von Teammanager Mauricio Pochettino unterlag dem FC Southampton mit 1:2 (1:1) und hat nur noch drei Punkte Vorsprung auf den Tabellendritten FC Arsenal, der am Sonntagnachmittag noch nachziehen kann.

Ex-Bundesliga-Profi Heung-Min Son (16.) brachte die Spurs zwar früh in Führung, ein Doppelpack von Steven Davis (31. und 72.) für Southampton sorgte für den Endstand.

(odl/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tottenham Hotspur verpasst Vorentscheidung im Rennen um Platz zwei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.