| 13.56 Uhr

Fußball in England
Zweitligist Queens Park Rangers beurlaubt Trainer Hasselbaink

London. Der englische Zweitligist Queens Park Rangers hat sich von seinem Trainer Jimmy Floyd Hasselbaink getrennt. Das gab der Klub aus London am Samstagabend nach einem 1:1 beim Liga-Konkurrenten Nottingham Forest bekannt. Der 44 Jahre alte Hasselbaink hatte die "Hoops" im Dezember 2015 übernommen. Von 47 Spielen unter dem ehemaligen niederländischen Nationalspieler gewannen die Queens Park Rangers aber nur 14. In der Championship-Tabelle steht der Verein derzeit auf Platz 17 und ist sechs Punkte von den Abstiegsplätzen entfernt.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball in England: Zweitligist Queens Park Rangers beurlaubt Trainer Hasselbaink


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.