| 10.32 Uhr

Uefa-Wahlkampf
Englischer Fußballverband unterstützt van Praag

London. Der englische Fußballverband FA setzt sich im Uefa-Präsidentschaftswahlkampf im Gegensatz zu anderen namhaften Nationen für den Außenseiter Michael van Praag ein. Man habe sich darauf verständigt, den Niederländer zu unterstützen, teilte die FA am Mittwoch mit. Van Praag verkörpert nach Ansicht von Englands Spitzenfunktionären "in einem entscheidenden Moment" für den Fußball "eine starke und glaubwürdige Führung". Das Uefa-Exekutivmitglied habe einen "beispielhaften Ruf", er könne die europäischen Verbände "mit Würde und Integrität vertreten", urteilten die FA-Bosse. Van Praag ist bei der Wahl auf dem Uefa-Kongress am 14. September in Athen allerdings nur Außenseiter im Zweikampf mit dem slowenischen Verbandschef Aleksander Ceferin. Der Deutsche Fußball-Bund hat Ceferin seine Unterstützung zugesagt und auch viele andere namhafte Verbände setzen sich für den Slowenen ein. Der spanische Uefa-Vize Angel Maria Villar Llona hatte als dritter Anwärter ursprünglich ebenfalls für die Uefa-Wahl gemeldet, aber seine Kandidatur am Dienstag zurückgezogen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Uefa-Wahlkampf: Englischer Fußballverband unterstützt van Praag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.