| 21.05 Uhr

Serie A
Rüdiger verliert mit Rom Anschluss an die Spitze

AS Rom gewinnt Derby gegen Lazio
AS Rom gewinnt Derby gegen Lazio FOTO: dpa, frr mr
Turin. Nationalspieler Antonio Rüdiger hat sich mit dem AS Rom in der italienischen Serie A am Samstag mit einem 1:1 (0:0) beim FC Turin begnügen müssen.

Der Ex-Stuttgarter stand in der Anfangsformation der Römer und spielte durch. Die Roma verlor damit weiteren Boden auf die Spitzenteams. Miralem Pjanic (83.) erzielte das 1:0 der Gäste, doch Maxi Lopez (90.+4, Elfmeter) gelang noch der Ausgleich.

Am Freitagabend hatte Lazio Rom mit Weltmeister Miroslav Klose die nächste Pleite kassiert. Das Team aus der italienischen Hauptstadt musste sich Titelverteidiger Juventus Turin mit 0:2 (0:2) geschlagen geben. Bei Champions-League-Finalist Juventus fehlte der verletzte deutsche Nationalspieler Sami Khedira weiter.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Antonio Rüdiger verliert mit AS Rom Anschluss an die Spitze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.