| 14.33 Uhr

Weltmeister soll bleiben
Lazio-Fans kämpfen mit Petition um Klose

Klose erzielt Doppelpack für Lazio
Klose erzielt Doppelpack für Lazio FOTO: dpa, sam
Rom. Fans des italienischen Erstligisten Lazio Rom wollen dem deutschen Weltmeister Mirsolav Klose den Verbleib mit einer ungewöhnlichen Aktion schmackhaft machen.

Auf der Petitionsplattform change.org starteten die Tifosi eine Unterschriftensammlung, um den 37-Jährigen und das Management zur Verlängerung des auslaufenden Vertrages zu bewegen.

"Miro, bitte bleib!", heißt es auf der Plattform. In den ersten beiden Tagen unterschrieben mehr als 1000 Unterstützer.

Zuletzt hatte die Tageszeitung "Corriere dello Sport" berichtet, dass der Hauptstadtklub den auslaufenden Vertrag mit dem WM-Rekordtorschützen am Ende dieser Saison nicht mehr verlängern und den Kader verjüngen wolle. Klose werde seine Karriere voraussichtlich in den USA fortsetzen.

Als Ersatz für den Klose soll sich Sportdirektor Igli Tare um den Ex-Dortmunder Ciro Immobile bemühen, der seit Jahresbeginn vom FC Sevilla an den FC Turin ausgeliehen ist und Lazio rund elf Millionen Euro wert sein soll.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fans von Lazio Rom starten Petition für Verbleib von Miroslav Klose


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.