| 22.57 Uhr

Serie A
Juve kommt dem Titel immer näher

AC Mailand - Juventus Turin 1:2
AC Mailand - Juventus Turin 1:2 FOTO: afp, om
Italiens Rekordmeister Juventus Turin ist der erfolgreichen Titelverteidigung einen Schritt näher gekommen. Beim AC Mailand gewann die Alte Dame ohne den gesperrten Weltmeister Sami Khedira mit 2:1 (1:1).

Der frühere Bundesligastürmer Mario Mandzukic (27.) und der französische Nationalspieler Paul Pogba (65.) drehten die Partie, nachdem der Brasilianer Alex Milan nach 18 Minuten in Führung gebracht hatte.

Juve baute mit dem sechsten Ligasieg in Serie den Vorsprung auf den Zweiten SSC Neapel sechs Spieltage vor Schluss zumindest vorübergehend auf neun Punkte aus. Neapel empfängt am Sonntag Hellas Verona. Milan mit dem Ex-Schalker Kevin-Prince Boateng, der in der Schlussphase für Mario Balotelli eingewechselt wurde, wartet seit fünf Spielen auf einen Sieg und hat sieben Punkte Rückstand auf die Europapokalplätze.

(areh/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Juventus Turin kommt dem Titel nach Sieg beim AC Mailand immer näher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.