| 20.11 Uhr

0:1 gegen Udinese Calcio
Juventus Turin verpatzt Saisonstart

0:1 gegen Udinese Calcio: Juventus Turin verpatzt Saisonstart
Juventus Turin hat sich zum Auftakt einen Fehlstart geleistet. FOTO: afp, mlm
Turin. Dem italienischen Fußball-Meister Juventus Turin ist der Start in die neue Saison missglückt. Ohne den langzeitverletzten Weltmeister Sami Khedira kassierte der Titelverteidiger zum Auftakt in der Serie A ein 0:1 (0:0) gegen Udinese Calcio.

Der Franzose Cyril Thereau (78.) sorgte für den Sieg der Gäste aus Udine. Neuzugang Khedira (28) hatte sich in der Vorbereitung eine schwerwiegende Oberschenkelverletzung zugezogen. Der Mittelfeldspieler wird dem Champions-League-Finalisten voraussichtlich noch über einen Monat lang fehlen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

0:1 gegen Udinese Calcio: Juventus Turin verpatzt Saisonstart


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.