| 12.47 Uhr

Ex-Schalke-Spieler
Kevin-Prince Boateng hat bei Milan offenbar keine Zukunft

Kevin-Prince Boateng – eine Karriere voller Missverständnisse
Kevin-Prince Boateng – eine Karriere voller Missverständnisse FOTO: dpa, drn mda hak
Mailand. Der italienische Fußball-Renommierklub AC Mailand will sich am Ende der Saison vom Ex-Schalker Kevin Prince Boateng trennen.

Der 28-Jährige steht offenbar auf der Liste der Spieler, von denen sich Coach Sinisa Mihajlovic am Ende der Saison verabschieden will. Dies berichtete die Gazzetta dello Sport.

Bislang ist der gebürtige Berliner noch nicht über die Rolle des Ergänzungsspielers hinausgekommen. Der bis Sommer laufende Vertrag des ehemaligen ghanaischen Nationalspielers will Milan nicht verlängern.

Der Klub will sich angeblich auch von Italiens EM-Held Mario Balotelli trennen, der in dieser Saison lediglich ein Treffen in der Serie A und zwei im Pokal erzielt hat. Balotelli, der vom FC Liverpool ausgeliehen wurde, soll in die Premier League zurück, berichtete das Blatt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevin-Prince Boateng hat bei AC Mailand offenbar keine Zukunft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.