| 08.16 Uhr

Serie A
Neapel stürmt dank Higuain an die Spitze

Neapel. Der SSC Neapel ist dank Gonzalo Higuain an die Tabellenspitze der italienischen Serie A gestürmt. Der argentinische Vizeweltmeister erzielte beim 2:1 (1:0) im Topspiel gegen Inter Mailand beide Treffer (2. und 62.). Es waren seine Saisontore elf und zwölf. Mit 31 Punkten zog Neapel an den Mailändern (30 Zähler), bei denen Yuto Nagatomo Gelb-Rot sah (44.) und Adem Ljajic (68.) traf, vorbei. Dritter bleibt der AC Florenz (29), der sich bei US Sassuolo Calcio mit einem 1:1 (1:1) begnügen musste.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Serie A: Neapel stürmt dank Higuain an die Spitze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.