| 18.23 Uhr

Italiens Medien
Rom will Luca Toni langfristig binden

Rom (sid). Der italienische Fußball-Erstligist AS Rom will den vom deutschen Rekordmeister Bayern München ausgeliehenen Stürmer Luca Toni langfristig binden. Dies berichtet die italienische Sporttageszeitung Corriere dello Sport. Nach dem Bericht will der AS Rom in Kürze Gespräche mit Bayern München in die Wege leiten und Toni einen Vertrag bis 2012 anbieten. 3,5 Millionen Euro plus Leistungsprämien soll Toni bei der Roma jährlich erhalten, berichtete das Blatt am Mittwoch.
(SID/chk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Italiens Medien: Rom will Luca Toni langfristig binden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.