| 10.39 Uhr

Fußball in Italien
Videobeweis wird erstmals auch in der Serie A eingesetzt

Mailand. Nach der Pflichtspiel-Premiere für den Videobeweis in den Niederlanden wird die Technik nun erstmals auch in der Serie A getestet. Das System werde am Sonntag in den Partien zwischen dem AC Mailand und Sassuolo Calcio sowie dem FC Turin und AC Florenz zum  Einsatz kommen, wie die italienische Fußball-Liga mitteilte. Von Sonntag an solle der Test in der Serie A an jedem Spieltag bei je zwei Partien fortgeführt werden. Italien wurde als eins von mehreren Ländern ausgewählt, in denen die Technik getestet wird. Weitere nationale Ligen sollen in dieser Saison folgen, darunter ist auch die Bundesliga. In den Niederlanden war der Videobeweis vergangene Woche erstmals bei einem Pflichtspiel zum Einsatz gekommen.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball in Italien: Videobeweis wird erstmals auch in der Serie A eingesetzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.