| 17.04 Uhr

Nächster DFB-Star traut sich
Gomez heiratet seine Freundin Carina Wanzung

Bilder: Mario Gomez gibt seiner Freundin Carina Wanzung das Ja-Wort
Bilder: Mario Gomez gibt seiner Freundin Carina Wanzung das Ja-Wort FOTO: ap
Mario Gomez hat am Freitag seine Lebensgefährtin Carina Wanzung das Ja-Wort gegeben. Nach der Hochzeit von Bastian Schweinsteiger mit Ana Ivanovic ist Gomez schon der zweite Nationalspieler, der nach der EM in Frankreich unter die Haube kommt.

Gomez hat sich getraut: Der 31 Jährige hat in München seine Freundin Carina Wanzung geheiratet. Die standesamtliche Trauung fand im Stadtteil Schwabing statt - in eben jenem Standesamt, wo sich 2015 bereits Cathy und Mats Hummels das Ja-Wort gegeben haben

Sie trägt ein weißes, langes Hochzeitskleid mit Spaghettiträgern und Silbergürtel sowie Blütenschmuck im offenen Haar, er trägt einen dunkelblauen Anzug mit weißem Hemd und Fliege.

Die Hochzeit soll im kleinen Familienkreis stattfinden, erst in zwei Jahren will das Paar angeblich die kirchliche Trauung im großen Stil feiern. Für Carina ist es übrigens nicht die erste Ehe: Sie war schon einmal verheiratet – ebenfalls mit einem Sportler. Von 2008 bis 2010 war sie die Frau von Radsportprofi Tibor Simai.

Gomez und die sechs Jahre ältere Wanzung sind seit 2013 liiert.

Wo das Paar in Zukunft leben wird, ist nicht bekannt. Erst vor wenigen Tagen hatte Gomez mitgeteilt, dass er seinen aktuellen Verein Besiktas Istanbul aufgrund der politischen Lage in der Türkei verlassen wird.

(old)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mario Gomez heiratet seine Freundin Carina Wanzung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.