| 09.15 Uhr

Freitag Saisonauftakt
VVV: Erstliga-Absteiger Cambuur kommt

Venlo. Am Freitagabend (20 Uhr) eröffnet der niederländische Zweitligist VVV-Venlo mit einem Heimspiel gegen Erstliga-Absteiger SC Cambuur Leeuwarden die Jupiler-League-Saison 16/17.

Damit kommt es gleich am ersten Spieltag zum Treffen zweier Titelkandidaten der Liga. Neben Cambuur und Venlo gehören auch Absteiger De Graafschap Doetinchem, sowie NAC Breda zu den Favoriten der Saison, wobei alle drei Clubs im Vergleich zu Venlo mit einem deutlich höheren Budget arbeiten können.

Zum Kreise der Play-off-Kandidaten sind der FC Eindhoven, FC Volendam, Almere City und der FC Emmen zu zählen. Maastricht, Den Bosch, Dordrecht, Waalwijk, Helmond Sport, sowie die Zweitvertretungen von Ajax Amsterdam und dem PSV Eindhoven dürften das Mittelfeld der Liga bilden. Um den Abstieg kämpfen werden wohl Telstar IJmuiden, Fortuna Sittard, der FC Oss, Achilles '29, sowie Aufsteiger Jong FC Utrecht.

Venlos Gäste aus Leeuwarden stiegen in der vergangenen Saison als Tabellenletzter nach drei Jahren in der Ehrendivision direkt in die Jupiler League ab. Allerdings blieb der Kader der Nordholländer weites gehend zusammen, so dass Sie durchaus als Kandidat für den direkten Wiederaufstieg zu zählen sind.

Venlos Trainer Maurice Steijn kann zu Beginn der Spielzeit auf einen komplett fitten Kader zurückgreifen, der bereits deutlich eingespielt zu sein scheint: "Ich mache kein großes Geheimnis aus meiner aktuellen Wunschformation. Das gute Team der letzten Saison haben wir sinnvoll ergänzt und die Neuzugänge De Fockert im Tor, Janssen hinten links, Röseler in der Innenverteidigung und Leemans im zentralen Mittelfeld haben sich auf Anhieb Stammplätze erkämpft. In der Offensive hat sich Torino Hunte in der Vorbereitung aufgedrängt. Ansonsten bleibt es wie gewohnt. Rutten hinten rechts, Promes in der Innenverteidigung, Post auf der Sechs, Opoku als Spielmacher, Seuntjens im Sturmzentrum und van Crooy auf der Außenbahn. Wir freuen uns, dass es endlich losgeht und wollen direkt gut und die Saison starten."


Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Freitag Saisonauftakt: VVV: Erstliga-Absteiger Cambuur kommt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.