| 09.53 Uhr

Kapitän Post verlängert bis 2019
VVV fokussiert auf Play-off-Start

Venlo. Voller Konzentration bereitet sich das Team des VVV-Venlo auf die kommenden Aufstiegs-Play-offs in die Ehrendivision vor. Neben täglichen Trainingseinheiten finden auch Aktivitäten außerhalb des Fußballfeldes statt, die den ohnehin schon guten Teamgeist weiter stärken sollen.

Dazu zählen gemeinsame Teamabende in der Stadt, oder auch ein Tennistraining am Nachmittag. Ohne Verletzungen kann Venlo sich im voller Personalstärke auf die doppelte Konfrontation mit den Go Ahead Eagles Deventer im Play-off-Halbfinale am 13.05 in Deventer und am 16.05 in Venlo vorbereiten. Sollten sich die Grenzstädter für das Play-off-Finale qualifizieren, so träfen Sie dort entweder auf den Erstliga-Siebzehnten De Graafschap Doetinchem oder auf den MVV Maastricht, der sich im Halbfinale in zwei Spielen gegen den FC Volendam durchgesetzt hat. Die Duelle zwischen Maastricht und De Graafschap laufen parallel zu den Begegnungen von Venlo und Deventer.

Eine zusätzliche Motivationsspritze sollte die Vertragsverlängerung von VVV-Kapitän Danny Post sein. Trotz zahlreicher Angebote aus der Ehrendivision entschied sich der 27-jährige für einen weiteren Verbleib an der deutschen Grenze und verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um drei Jahre bis 2019. Post kam im Sommer 2013 vom FC Dordrecht nach Venlo und absolvierte seit dem rund 100 Partien für VVV. "Meine Entscheidung für VVV-Venlo resultiert aus dem guten Gefühl, dass ich in den letzten Jahren hier entwickelt habe. Ich fühle mich beim Verein und in der Stadt zu Hause. Es ist mehr als nur Fußball. Dass ich einen Vertrag über drei Jahre erhalten habe, zeigt, dass der Club und ich Vertrauen ineinander haben. Genau das möchte ich in den kommenden Spielzeiten rechtfertigen." so Post am Freitagvormittag. VVV-Geschäftsführer Marco Bogers: "Wir sind sehr zufrieden mit Danny und darum hat er auch gleich einen Drei-Jahres-Vertrag erhalten. Er ist einer unserer Stützpfeiler und ein wichtiger Charakter für das Team, sowohl auf, als auch neben dem Feld. Es ist klasse, dass wir vor den wichtigsten Wochen des Jahres hier Vollzug melden können."

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kapitän Post verlängert bis 2019: VVV fokussiert auf Play-off-Start


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.