| 10.43 Uhr

Rückrundenauftakt kommenden Freitag
VVV holt Remis im Test gegen West Ham

Venlo. Am vergangenen Donnerstag stand für den niederländischen Zweitligisten VVV Venlo ein Testspiel gegen das Nachwuchsteam von West Ham United auf dem Programm. Die Partie endete torlos. Ein gerechtes Remis in einem interessanten Spiel.

Bei den Grenzstädtern wurde Kapitän Danny Post aufgrund einer leichten Zehenblessur geschont, ansonsten trat Venlo in Bestbesetzung an. West Hams Team bestand aus zahlreichen englischen und internationalen Nachwuchsnationalspielern, sowie Sam Westley, der aktuell an VVV ausgeliehen ist. Unter den Zuschauern weilte unter anderem der ehemalige Bundesligaprofi und jetzige Trainer der "Hammers", Slaven Bilic.

Am Freitag machte sich das Team nach dem dreitägigen Trainingslager in England auf den Rückweg nach Venlo. Trainer Maurice Steijn: "Es waren tolle Tage bei West Ham. Wir konnten hier unter perfekten Bedingungen trainieren und die Partnerschaft festigen. Der Test gegen das Nachwuchsteam von West Ham war ebenfalls positiv. Eine starke Mannschaft. Wir haben uns gut verkauft, keine ernsthaften Verletzungen davon getragen und freuen uns auf den Rückrundenauftakt am kommenden Freitag."

Am Freitagabend (20 Uhr) empfangen die Grenzstädter den Tabellenletzten Almere City.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rückrundenauftakt kommenden Freitag: VVV holt Remis im Test gegen West Ham


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.