| 23.04 Uhr

2:0 gegen Troyes
Pariser Starensemble siegt ohne Draxler

Paris Saint-Germain gewinnt ohne Julian Draxler gegen ES Troyes 2:0
Neymar (73. Minute) und Edinson Cavani (90.) erzielten die Treffer beim 2:0 gegen Troyes. FOTO: rtr, sw
Paris. Das Starensemble von Paris Saint-Germain eilt weiter von Sieg zu Sieg. Der Spitzenreiter der französischen Ligue 1 gewann am Mittwochabend sein fünftes Ligaspiel in Serie und bezwang ES Troyes zu Hause mit 2:0 (0:0).

Der brasilianische Top-Stürmer Neymar (73. Minute) und Edinson Cavani (90.) aus Uruguay, der im ersten Durchgang noch einen Elfmeter verschossen hatte, erzielten die Tore für den Champions-League-Gruppengegner des FC Bayern München. Der deutsche Torhüter Kevin Trapp spielte durch, Julian Draxler saß auf der Bank und kam nicht zum Einsatz.

Paris führt die Tabelle in Frankreich nach 15 Partien bereits mit zehn Punkten Vorsprung vor Olympique Marseille an. Auch in der Champions-League-Gruppe-B liegt PSG an der Spitze. Am Dienstag kommt es in München zum Top-Duell mit dem FC Bayern.

 

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Paris Saint-Germain gewinnt ohne Julian Draxler gegen ES Troyes 2:0


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.