| 12.04 Uhr

Steuerbetrug im Fußball
Razzien in Frankreich und England

Koordinierte Razzien in England und Frankreich haben am Mittwoch zu mehreren Festnahmen von Personen aus "dem professionellen Fußball" geführt. Es geht um Steuerhinterziehung und -betrug, wie die britische Finanzbehörde HMRC mitteilte. Die BBC berichtete, dass der englische Premier-League-Klub West Ham United involviert sei. Auch im Stadion des Zweitligisten Newcastle United soll eine Razzia durchgeführt worden sein.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Steuerbetrug im Fußball: Razzien in Frankreich und England


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.