| 12.53 Uhr

Niederländischer Ex-Nationalspieler
Seedorf als Trainer geht nach China

Der frühere niederländische Fußball-Nationalspieler Clarence Seedorf (40) übernimmt das Traineramt bei dem chinesischen Zweitligisten Shenzhen FC. Das teilte der Klub aus der Millionen-Metropole auf der eigenen Internetseite mit. Seedorf, der als Spieler unter anderen mit drei verschiedenen Vereinen die Champions League gewann, war zuletzt für nur vier Monate Trainer des italienischen Traditionsklubs AC Mailand, wo er wegen Erfolglosigkeit entlassen wurde.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederländischer Ex-Nationalspieler: Seedorf als Trainer geht nach China


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.