| 21.20 Uhr

Spieler von Atletico Madrid
Turan wechselt angeblich für 35 Millionen Euro zu Barca

Arda Turan wechselt angeblich für 35 Millionen Euro zum FC Barcelona
Laut Berichten mehrerer Zeitungen wechselt Arda Turan von Atletico Madrid zum FC Barcelona. FOTO: dpa, bc mr
Champions-League-Sieger FC Barcelona investiert trotz des Transfer-Verbots weiter in seine Mannschaft für die neue Saison. Die Katalanen verpflichteten laut Berichten mehrerer Zeitungen den türkischen Nationalspieler Arda Turan von Ex-Meister Atletico Madrids für angeblich 35 Millionen Euro Ablöse, obwohl Barcelona den 28-Jährigen erst im Winter auch in Pflichtspielen einsetzen darf.

Wie lange der Triple-Gewinner den Flügelstürmer an sich gebunden hat, ist noch nicht bekannt.

Turan ist Barcelonas zweiter Zugang für die neue Spielzeit. Zuvor hatte der Triple-Gewinner schon Angreifer Aleix Vidal vom spanischen Europa-League-Gewinner FC Sevilla verpflichtet.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Arda Turan wechselt angeblich für 35 Millionen Euro zum FC Barcelona


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.