| 15.24 Uhr

Berater des Superstars
Ronaldo beendet Karriere bei Real Madrid

Die Rekordtorjäger der Champions League
Die Rekordtorjäger der Champions League FOTO: ap, LB
Madrid. Weltfußballer Cristiano Ronaldo (30) wird seine Karriere seinem Berater zufolge beim spanischen Rekordmeister Real Madrid beenden.

"Er ist der beste Spieler, den es je gegeben hat. Ich bin mir sicher, er wird die nächsten vier, fünf, sechs, sieben Jahre bei Real spielen", sagte Jorge Mendes im Interview mit Sky Sports: "Er wird seine Karriere dort beschließen, wenn er 40 ist."

Zuletzt war intensiv über einen Wechsel des portugiesischen Superstars zum von katarischen Investoren kontrollierten französischen Meister Paris St. Germain spekuliert worden. Auch eine Rückkehr zu Manchester United erschien zumindest möglich, ebenso eine Fortsetzung von Ronaldos Karriere in den USA.

(seeg/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Cristiano Ronaldo beendet Karriere laut Betater bei Real Madrid


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.