| 07.09 Uhr

Pop-Superstar trainiert mit Neymar
Justin Bieber versucht sich als Torwart des FC Barcelona

AMAs 2017: Das sind die Gewinner
AMAs 2017: Das sind die Gewinner FOTO: dpa
Barcelona. Justin Bieber hat dem FC Barcelona einen Trainingsbesuch abgestattet. Am Montag tauchte der Pop-Superstar aus Kanada auf dem Barca-Trainingsgelände auf, um seinem Kumpel Neymar bei der Arbeit zuzuschauen.

Doch nur Zugucken war Bieber auch zu wenig Action – doch als Vertreter von Marc-André ter Stegen zwischen den Pfosten empfahl sich der 1,75 m große Musiker eher nicht.

(seeg/sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Barcelona: Justin Bieber trainiert mit Neymar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.