| 15.56 Uhr

Neuer Coach für Boateng
Márquez unterschreibt bei UD Las Palmas

Las Palmas. Kevin-Prince Boateng bekommt einen neuen Coach: Der spanische Erstligist UD Las Palmas habe Manolo Márquez als neuen Trainer verpflichtet, teilte der Club am Montag auf seiner Webseite mit. Der 48-Jährige hatte bisher die Reservemannschaft des Teams aus Gran Canaria gecoacht. Offiziell soll der Spanier, der zunächst einen Vertrag für ein Jahr mit der Option auf Verlängerung unterschrieben habe, am Dienstag im Stadion von Las Palmas den Fans präsentiert werden. Er hatte zuletzt das zweite Team des Klubs, Las Palmas Atlético, zum Aufstieg in die "Segunda División B" geführt, die dritthöchste Spielklasse im spanischen Ligasystem. "Wir kennen ihn sehr gut. Wir sind alle sehr glücklich, er ist unsere beste Option", sagte Präsident Miguel Ángel Ramírez. "Für mich wird ein Traum wahr", freute sich Márquez. Der bisherige Coach Quique Setién war am Ende der Saison zurückgetreten. UD Las Palmas hatte mit dem deutsch-ghanaischen Mittelfeldstar Boateng den 14. Tabellenplatz erreicht. 
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuer Coach für Boateng: Márquez unterschreibt bei UD Las Palmas


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.