| 23.44 Uhr

3:0 bei Real Murcia
Barcas B-Elf ohne Messi im Pokal siegreich

Der FC Barcelona hat mit einer B-Elf ohne Superstar Lionel Messi und den deutschen Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen den Grundstein für den Einzug ins Achtelfinale des spanischen Fußball-Pokals gelegt. Der Titelverteidiger setzte sich im Hinspiel der 4. Runde der Copa del Rey beim Drittligisten Real Murcia problemlos mit 3:0 (1:0) durch. Paco Alcacer (44.), Gerard Deulofeu (52.) und Jose Arnaiz (56.) erzielten die Tore für die Katalanen. Das Rückspiel in Barcelona findet am 29. November statt.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spanischer Pokal: FC Barcelona mit B-Elf ohne Lionel Messi erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.