| 14.23 Uhr

Ausgeheilter Kreuzbandriss
Thiagos Bruder Rafinha meldet sich nach sechs Monaten fit

Barcelona. Der brasilianische Fußballer Rafinha Alcántara vom FC Barcelona hat nach sechsmonatiger Zwangspause einen Kreuzbandriss überwunden. Der 23-jährige Mittelfeldspieler, ein Bruder des FC-Bayern-Profis Thiago Alcántara, ist von den Vereinsärzten wieder für fit erklärt worden. Wie der Champions-League-Sieger und spanische Meister am Donnerstag bekanntgab, steht Rafinha damit Trainer Luis Enrique wieder zur Verfügung. Der Hispano-Brasilianer hatte sich am 16. September in der ersten Runde der Gruppenspiele der Champions League im Spiel bei AS Rom einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. Sein Bruder Thiago spielt für die spanische Nationalelf, Rafinha hatte sich dagegen für Brasilien entschieden.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausgeheilter Kreuzbandriss: Thiagos Bruder Rafinha meldet sich nach sechs Monaten fit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.