| 22.13 Uhr

Kamerun
Torhüterin stirbt kurz vor dem Anpfiff

Jaunde. Kameruns Fußball ist keine 48 Stunden nach dem Tod von Nationalspieler Patrick Ekeng erneut von einem Todesfall erschüttert worden. Torhüterin Jeanine Christelle Djomnang brach am Sonntag kurz vor Anpfiff eines Erstligaspiels in Kamerun zusammen und starb wenig später. Die Todesursache der 26-Jährigen ist noch unklar. Am Freitagabend war der ebenfalls 26 Jahre alte Ekeng vom rumänischen Erstligisten Dinamo Bukarest nach einem Zusammenbruch beim Heimspiel gegen den FC Viitorul Constanta verstorben.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamerun: Torhüterin stirbt kurz vor dem Anpfiff


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.