2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 11.26 Uhr

Klub bestätigt
Tomas Oral wird neuer Trainer des KSC

Karlsruher SC: Tomas Oral wird neuer Trainer
Neue Aufgabe ab Sommer für Tomas Oral. FOTO: dpa, ade nic
Karlsruhe. Tomas Oral wird in der kommenden Saison neuer Trainer des Zweitligisten Karlsruher SC. Der bisherige Coach des Liga-Konkurrenten FSV Frankfurt habe beim KSC einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 unterschrieben.

Das teilte der Klub am Dienstag mit. Oral wird damit Nachfolger vom Markus Kauczinski, der den Verein am Saisonende auf eigenen Wunsch verlassen wird. Der 42-Jährige habe gezeigt, "dass er unter nicht ganz leichten Bedingungen eine spannende Mannschaft entwickeln kann", sagte Sportdirektor Jens Todt.

Er sei ein Kenner der 2. Bundesliga und ein Förderer junger Spieler. Sein Vertrag beim FSV läuft am Saisonende aus.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karlsruher SC: Tomas Oral wird neuer Trainer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.