2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 13.10 Uhr

Nachfolger als KSC-Trainer?
Kauczinski macht sich für Assistent Giannikis stark

Karlsruhe. Der scheidende Trainer Markus Kauczinski hat sich für seinen Assistenten Argirios Giannikis als neuen Coach beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC stark gemacht. "Er ist ein Klassemann. Ich weiß, dass Gespräche laufen. Ich drücke ihm die Daumen", sagte Kauczinksi nach dem 0:1 (0:0) gegen RB Leipzig bei Sky. Auch Offensivspieler Boubacar Barry sprach sich für den Griechen Giannikis aus. Kauczinski, der am Ende der vergangenen Saison den Aufstieg mit dem KSC in die Bundesliga nur knapp in der Relegation verpasst hatte, hört nach dem Ende der laufenden Spielzeit bei den Badenern auf.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nachfolger als KSC-Trainer?: Kauczinski macht sich für Assistent Giannikis stark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.