1. Bundesliga 16/17
| 13.19 Uhr

"Falscher Eindruck"
FSV Mainz nimmt nicht am nachgeholten Rosenmontagszumzug teil

Bundesligist FSV Mainz 05 wird nicht am Rosenmontagszug teilnehmen, der am Sonntag in der Fastnachtshochburg nachgeholt wird. "Es würde einen falschen Eindruck in der Öffentlichkeit machen, wenn wir ein paar Tage vor dem Saisonfinale gegen Hertha BSC feiern würden", sagte der scheidende Manager Christian Heidel am Donnerstag. Der Rosenmontagsumzug in Mainz war am 8. Februar wegen widriger Wetterbedingungen abgesagt worden. Damals wäre der FSV mit einem Festwagen vertreten gewesen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Falscher Eindruck": FSV Mainz nimmt nicht am nachgeholten Rosenmontagszumzug teil


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.