EM-Qualifikation

Gibraltar mit fünf Spielern aus Manchester gegen Deutschland

Mit fünf Spielern aus Manchester will Fußball-Zwerg Gibraltar die deutschen Weltmeister ärgern. Das Quintett aus dem 23-köpfigen Kader von Nationaltrainer Allen Bula spielt jedoch weder bei United oder City in der englischen Premier League, sondern bei Manchester 62 FC, dem derzeitigen Tabellenfünften der Gibraltar Premier Division. mehr

Bilderserien Nationalelf
Selbstkritisch und realistisch

Podolski: "Situation muss sich ändern"

Lukas Podolski will vor allem eins: Immer wieder 90 Minuten Fußball spielen. In dieser Form wird es dem Ur-Gestein der Nationalmannschaft weder im DFB-Team noch beim FC Arsenal gelingen. Ändert sich die Verfassung nicht, ist ein Ende von Poldis Zeit im DFB-Trikot denkbar. mehr

EM
"Keine Gerechtigkeit"

Serben und Albaner sauer nach Uefa-Urteil

Belgrad. Mit einem auf den ersten Blick salomonischen Urteil hat die Uefa auf das Skandalspiel in Belgrad reagiert. Serbien gewinnt 3:0, verliert aber die Punkte sofort wieder und muss zwei Geisterspiele austragen. Beide fühlen sich ungerecht behandelt. mehr

Uefa-Urteil

Harte Strafen für Serbien und Albanien nach Drohnen-Skandal

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hat sowohl Gastgeber Serbien als auch Albanien für das skandalöse EM-Qualifikationsspiel in Belgrad bestraft. Die abgebrochene Partie wird zwar 3:0 für Serbien gewertet, allerdings bekommt der Sieger keine Punkte gutgeschrieben. mehr