Länderspiel in Mönchengladbach

DFB-Team trainiert mit acht Spielern

Mit nur acht Spielern hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihr erstes Training seit der EM in Frankreich absolviert. 53 Tage nach dem Halbfinal-Aus bei der EM gegen Frankreich (0:2) stand für die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw nur eine Regenerationseinheit auf dem Programm. mehr

Trotz Schweinsteiger-Abschied

Kartenverkauf für Länderspiel läuft schleppend

Eintrittskarten für das Länderspiel der Weltmeister gegen Finnland sind trotz des Abschieds für Bastian Schweinsteiger nicht sonderlich begehrt. Bis Sonntag waren für das Spiel am Mittwoch in Mönchengladbach erst 18.000 Karten abgesetzt. mehr

Abschiedsspiel

Podolski wird im März 2017 offiziell verabschiedet

Lukas Podolski wird sein Abschiedsspiel aus der Nationalmannschaft im März 2017 bekommen. Das bestätigte Bundestrainer Joachim Löw am Montag in Düsseldorf. Nach dem Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger am Mittwoch gegen Finnland wird Löw auch einen neuen Kapitän verkünden. mehr

Bilderserien Nationalelf
Skandal um WM 2006

Ermittlungen gegen Niersbach und Zwanziger dauern an

Frankfurt/Main. In der WM-Affäre ist auch ein Dreivierteljahr nach der Razzia bei Deutschen Fußball-Bund (DFB) noch kein Ende der Ermittlungen gegen die früheren Präsidenten Theo Zwanziger und Wolfgang Niersbach sowie den ehemaligen Generalsekretär Horst R. Schmidt in Sicht. mehr

K-Frage bei der Nationalelf

Wer bekommt Schweinsteigers Binde?

Düsseldorf. Bastian Schweinsteiger reist am Montag zum letzten Mal als Spieler zur Nationalmannschaft. Wer das Amt als DFB-Kapitän übernehmen wird, ist weiter ungewiss. Bundestrainer Löw zögert die Verkündung womöglich bis zum Start in der WM-Qualifikation hinaus. mehr

Rückenprobleme

Schürrle sagt für Länderspiele ab

Wegen Rückenproblemen hat Weltmeister André Schürrle seine Teilnahme am ersten Länderspiel nach der EM am 31. August in Mönchengladbach gegen Finnland und das erste WM-Qualifikationsspiel am 4. September in Norwegen abgesagt. mehr

U21-Nationalmannschaft

Kuntz beruft vier Olympia-Fahrer ins Aufgebot

Der neue U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz hat vier Olympia-Fahrer in das Aufgebot für die Länderspiele gegen die Slowakei (2. September) und in Finnland (6. September) berufen. Gleich sieben Spieler stehen dagegen erstmals im Kader. mehr

Schweinsteiger-Abschied gegen Finnland

Löw nominiert drei Silbermedaillen-Gewinner von Rio

Bundestrainer Joachim Löw hat für das Abschiedsspiel von Kapitän Bastian Schweinsteiger die drei "Olympia-Helden" Julian Brandt, Niklas Süle und Max Meyer nominiert. Löw berief das Trio am Freitag in sein Aufgebot für die Länderspiele gegen Finnland und Norwegen. mehr