| 09.51 Uhr

Funke bei DFB-Elf springt über
Schöne Mischung zum Start

 Pressestimmen: "Titelverteidiger heißt auf Russisch Chempion"
Pressestimmen: "Titelverteidiger heißt auf Russisch Chempion" FOTO: dpa, dbo
Meinung | Hamburg. Wer das gern so nörgelige Hamburger Publikum mit einem Fußballspiel zu lautem Beifall herausfordert, der muss schon einiges sehr gut gemacht haben. Von Robert Peters

Die deutsche Nationalmannschaft sorgte beim 3:0 gegen Tschechien für regelrechte Begeisterungsstürme auf den Rängen, die es so vielleicht zum letzten Mal gegeben hat, als Uns Uwe Seeler den Ball mit Fallrückziehern ins Tor drosch oder Horst Hrubesch den goldenen Satz sprach: "Ich sage nur ein Wort: Vielen Dank."

Es passt zu einem bemerkenswerten Tag, dass die beiden Hamburger Idole zu den Nebendarstellern gehörten. Seeler wurde feierlich in den Fanclub aufgenommen, der mit ausdrücklicher Unterstützung eines Koffein-Brause-Herstellers firmiert. Und Hrubesch wurde für seine großartige Nachwuchsarbeit und die Silbermedaille bei Olympia geehrt. Aber das sind zwei andere Geschichten.

Die neue Geschichte schrieb die DFB-Auswahl. Sie hat lange nicht so einen überzeugenden Auftritt hingelegt, so viel Spielfreude und Klasse aufs Feld gebracht. Es war kein Wunder, dass der Funke derart übersprang. In den vergangenen beiden Jahren nach der WM hat Joachim Löws Truppe sehr oft, meistens sogar, besser gespielt als ihre Gegner, aber sie wirkte dabei häufig wie der Klassenbeste, der den minderbemittelten Kameraden gelangweilt die Geheimnisse der höheren Mathematik vermitteln will.

Vor zwei Jahren, beim Start in die EM-Qualifikation, fiel es einigen Weltmeistern erkennbar schwer, vom hohen Ross in den Alltagsbetrieb hinabzusteigen. Das ist menschlich, und es führte zu einer holprigen Qualifikation mit Punktverlusten gegen fußballerische Riesenzwerge wie Irland.

Nun, nach einer EM, die zufriedenstellend, doch eben nicht mit dem eingeplanten Titelgewinn bewältigt wurde, herrscht ein anderer Geist. Der Weltmeister beginnt das Rennen um die Titelverteidigung konzentriert und mit Lust aufs Spiel. Das ist eine schöne Mischung, sie garantiert beste Unterhaltung. Und deswegen war das ein gelungener Abend.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Deutsche Nationalmannschaft: DFB-Team begeistert die Fans


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.