| 11.38 Uhr

Fifa-Rangliste
Deutschland bleibt auf Rang vier

Die Fifa-Weltrangliste
Die Fifa-Weltrangliste FOTO: AP
Berlin. Die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft bleibt in der Fifa-Weltrangliste mit 1319 Punkten auf dem vierten Platz. Argentinien (1585) führt die Tabelle weiter vor Belgien (1401) und Kolumbien (1331) an. Die Top 20 blieben im Vergleich zum Vormonat unverändert.

Kein Wunder: Nach der Europameisterschaft in Frankreich und der Copa América machten die meisten Nationalteams eine Pause. Nach Fifa-Angaben vom Donnerstag fanden seit der im Juli veröffentlichten Rangliste lediglich zwei Freundschaftsspiele statt.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fifa-Rangliste: Deutschland bleibt auf Rang vier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.