| 16.00 Uhr

U17-EM
DFB-Nachwuchs im Halbfinale gegen Spanien

Die Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) treffen im Halbfinale der U17-EM in Aserbaidschan am Mittwoch auf Spanien. Nachdem sich die Elf von Trainer Meikel Schönweitz am Samstag gegen Belgien 1:0 (0:0) durchgesetzt hatte, gewannen die Iberer gegen England mit 1:0 (1:0). Das zweite Halbfinale bestreitet Portugal gegen den Gewinner der Partie zwischen Schweden und den Niederlanden. Für die DFB-Auswahl erzielte Renat Dadashov (51.) von RB Leipzig das entscheidende Tor gegen Belgien. Der deutsche Nachwuchs spielt um seinen vierten EM-Titel in dieser Altersklasse nach 1984, 1992 und 2009.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

U17-EM: DFB-Nachwuchs im Halbfinale gegen Spanien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.