| 11.40 Uhr

Länderspiel-Klassiker
Boateng fällt gegen England aus - auch Kroos angeschlagen

Fotos: Jerome Boateng – Berliner, Abwehrchef, Weltmeister
Fotos: Jerome Boateng – Berliner, Abwehrchef, Weltmeister FOTO: dpa, hak nic
Die deutsche Nationalmannschaft muss im Länderspiel-Klassiker gegen England in Wembley auf Jerome Boateng und möglicherweise auch auf Toni Kroos verzichten. Boateng wird am Freitag (21 Uhr/ZDF) wegen muskulärer Probleme nicht spielen können.

Der Innenverteidiger von Bayern München hatte zuletzt bereits das Bundesliga-Topspiel bei Borussia Dortmund (3:1) verpasst. Er wird aber definitiv am Donnerstag an Bord des Fliegers nach London gehen.

Kroos (Real Madrid) fehlte am Mittwoch beim Training im Berliner Jahnstadion wegen Magen-Darm-Beschwerden. Es besteht dennoch Hoffnung auf einen Einsatz. Abwehrchef Mats Hummels (Bayern München) trainierte individuell, Torhüter Kevin Trapp setzte wegen eines Infekts der oberen Atemwege aus.

Vier Tage nach dem Duell im Wembleystadion spielen die deutschen Weltmeister am kommenden Dienstag (14. November/20.45 Uhr/ARD) in Köln gegen Frankreich.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jerome Boateng fällt gegen England aus - auch Toni Kroos angeschlagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.