1. Bundesliga 16/17
Fokus nur auf sportlichen Erfolg

ARD verfehlt bei Leipzig-Doku das Thema

Meinung Am Samstagabend strahlte die ARD eine Reportage über RB Leipzig aus. Der Titel "Geliebt und gehasst – wie RB Leipzig den Fußball verändert" versprach eine kritische Aufarbeitung. Was die ARD zeigte, war aber ein Imagefilm. Von Patrick Scherermehr

Kreislaufkollaps

Keita hat am Sonntag das Krankenhaus wieder verlassen

Naby Keita soll nach seinem Zusammenbruch voraussichtlich am (heutigen) Sonntag das Krankenhaus wieder verlassen können. Der 22-Jährige hatte nach dem 0:1 gegen den VfL Wolfsburg am Samstag einen Kreislaufkollaps erlitten. mehr

Trauer in Leipzig

RB-Fan bricht vor Spiel gegen Wolfsburg zusammen und stirbt

Vor dem Bundesligaspiel zwischen RB Leipzig und dem VfL Wolfsburg (0:1) ist ein Fan vor dem Stadion zusammengebrochen und wenig später im Krankenhaus an Herzversagen gestorben. Das teilten die Sachsen am Samstagabend mit. mehr

Kreislaufkollaps

Leipzigs Keita nach Zusammenbruch im Krankenhaus

Naby Keita, Mittelfeldspieler von Bundesligist RB Leipzig, hat nach der 0:1-Heimniederlage am Samstag gegen den VfL Wolfsburg in den Stadion-Katakomben einen Kreislaufkollaps erlitten. RB-Mediendirektor Florian Scholz bestätigte auf SID-Anfrage entsprechende Medienberichte. mehr

Remis in Augsburg

RB Leipzig nach "gefühlter Niederlage" gefrustet

0:1 in Ingolstadt, 0:3 in München, 2:2 in Augsburg: Im Freistaat Bayern büßt Mini-Titelkandidat Leipzig im Bundesliga-Premierenjahr acht Punkt ein. Einen Seitenhieb kassiert der Schiedsrichter. Zum Spielverderber wird ausgerechnet ein bekennender Anti-"Bulle". mehr