1. Bundesliga 17/18
Dortmund unterliegt RB

Proteste, zwei Platzverweise und ein Leipzig-Sieg

Die Festung ist gefallen: Spitzenreiter Borussia Dortmund hat im brisanten Duell mit RB Leipzig erstmals seit zweieinhalb Jahren ein Bundesliga-Heimspiel verloren. Der BVB unterlag dem Vize-Meister nach einem hitzigen Fußball-Spektakel mit 2:3 (1:2). mehr

RB Leipzig

Werner kehrt ins Training zurück

Nationalspieler Timo Werner ist bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig ins Training zurückgekehrt. Der 21-Jährige absolvierte vier Tage vor dem Auswärtsspiel bei Tabellenführer Borussia Dortmund (18.30 Uhr/Sky) nach seiner Zwangspause wegen einer Blockade der Halswirbelsäulen-Muskulatur eine individuelle Einheit. mehr

Köln - Leipzig 1:2

Auch Pizarro kann die nächste FC-Niederlage nicht verhindern

Der 1. FC Köln steckt weiter tief in der Krise. Das Team von Trainer Peter Stöger unterliegt am Sonntagabend RB Leipzig im heimischen Stadion 1:2 (0:1). Die Domstädter sind weiter abgeschlagenes Schlusslicht in der Bundesliga. Von Patrick Scherer, Kölnmehr