1. Bundesliga 17/18
| 12.55 Uhr

Forsberg über Ibrahimovic
"Zlatan kann unglaublich nerven"

Emil Forsberg: Zlatan Ibrahimovic "kann unglaublich nerven"
Emil Forsberg (r.) und Zlatan Ibrahimovic im Trikot der schwedischen Nationalmannschaft. FOTO: afp, jnk ej
Spielmacher Emil Forsberg vom Bundesligisten RB Leipzig bewundert an Zlatan Ibrahimovic vor allem dessen Professionalität.

"Zlatan kann unglaublich nerven, wenn du schlecht trainiert hast. Dann kommt er den ganzen Tag an und löchert dich mit Fragen: Wieso hast du so schlecht trainiert? Wie kann man nur so trainieren? Warum hast du dich nicht richtig konzentriert?", sagte Forsberg über seinen schwedischen Landsmann im Interview mit Spox.

Dies sei "eine Mischung aus Spaß und Ernst" gewesen, verriet Forsberg: "So funktioniert er aber, er will immer gewinnen und treibt sein Umfeld zu Höchstleistungen an." Forsberg hatte mit Ibrahimovic in der schwedischen Nationalmannschaft zusammengespielt, ehe der zurzeit schwer verletzte Superstar von Manchester United nach der EM in Frankreich seine Karriere im Dress von Tre Kronor beendete.

Auch abseits des Platzes sei Ibrahimovic kein einfacher Charakter gewesen. "Er ist, wie er ist, er ist einfach so gestrickt. In Schweden ist er wirklich der König, das ist keine Übertreibung. Niemand kann sich mit Zlatan vergleichen", sagte Forsberg: "Zlatan war mein Vorbild, als ich klein war. Es ist unfassbar cool, jetzt mit ihm zusammengespielt zu haben, und ebenso schade, dass er aus der Nationalelf zurückgetreten ist."

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emil Forsberg: Zlatan Ibrahimovic "kann unglaublich nerven"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.